Phil "the Power" Taylor

veröffentlicht am 7. Februar 2015 in News von

Philip „Phil“ Douglas Taylor wurde am 13. August 1960 in Burslem, Stoke-on-Trent, in England geboren und ist mit aktuell 16 Weltmeistertiteln der erfolgreichste Dartspieler.

Sein Spitzname lautet „the Power“, entsprechend begleitet ihn der Song The Power von Snap als Walk-On Musik (Einzugsmusik) auf seinem Weg zu seinen Matches. Gefördert wurde er von Eric Bristow, selbst fünffacher Darts Weltmeister der BDO, gegen den er dann später seinen ersten Weltmeistertitel gewinnen sollte. Ohne dessen (finanzieller) Unterstützung hätte er sich nicht so sehr auf den Dartsport konzentrieren und entsprechend viel trainieren können.

In der British Darts Organisation (BDO) spielte Taylor von 1988 bis 1993. Im Jahr 1993 wurde er als Gründungsmitglied Teil der Professional Darts Corporation (PDC), welche er in der Folge dominieren sollte.

Phil Taylor ist Rechtshänder und spielt aktuell mit 26 Gramm schweren Darts der Marke Target.

Im Jahr 2011 wurde Phil Taylor in die Professional Darts Corporation (PDC) Hall of Fame aufgenommen.

Zwei seiner Weltmeistertitel gewann er in der British Darts Organisation (BDO) in den Jahren

1990 mit einem 6:1 Sieg im Finale gegen Eric Bristow (England)

1992 mit einem 6:5 Sieg im Finale gegen Mike Gregory (England)

Die – bislang – anderen 14 Weltmeistertitel sicherte er sich in der Professional Darts Corporation (PDC) in den Jahren

1995 mit einem 6:2 Sieg im Finale gegen Rod Harrington (England)

1996 mit einem 6:1 Sieg im Finale gegen Dennis Priestley (England)

1997 mit einem 6:1 Sieg im Finale gegen Dennis Priestley (England)

1998 mit einem 6:1 Sieg im Finale gegen Dennis Priestley (England)

1999 mit einem 6:1 Sieg im Finale gegen Peter Manley (England)

2000 mit einem 6:1 Sieg im Finale gegen Dennis Priestley (England)

2001 mit einem 6:1 Sieg im Finale gegen John Part (Kanada)

2002 mit einem 6:1 Sieg im Finale gegen Peter Manley (England)

2004 mit einem 6:1 Sieg im Finale gegen Kevin Painter (England)

2005 mit einem 6:1 Sieg im Finale gegen Mark Dudbridge (England)

2006 mit einem 6:1 Sieg im Finale gegen Peter Manley (England)

2009 mit einem 6:1 Sieg im Finale gegen Raymond van Barneveld (Niederlande)

2010 mit einem 6:1 Sieg im Finale gegen Simon Whitlock (Australien)

2013 mit einem 6:1 Sieg im Finale gegen Michael van Gerwen (Niederlande)

Auch seine vielen anderen Titel, die seine langjährige Konstanz auf höchstem Niveau beweisen, machen Phil Taylor zu einem, wenn nicht zu dem, weltweit bekanntesten Dartsspieler.

Unter anderen konnte er sich bislang in folgende Gewinnerlisten eintragen. Die World Matchplay gewann Phil Taylor bereits 15 Mal, zuletzt im Jahr 2014. Den World Grand Prix bereits 11 Mal, zuletzt im Jahr 2013 und den Grand Slam of Darts bereits 6 Mal, zuletzt ebenfalls im Jahr 2014.

Phil Taylor gibt auf der neuen DVD „Portrait in Darts“ faszinierende Einblicke in seine Technik. In nie dagewesenen Bildern in Super Slowmotion wird der Wurf des 16-fachen Weltmeisters analysiert. „The Power“ erläutert dazu in eigenen Worten, worauf es beim Dartspiel ankommt. Lernen Sie vom Besten, ein Muss für einen Dartfan und Musthave für jeden Phil Taylor Fan.

Phil Taylor DVD Portrait of Darts

BILD PRODUKT BEWERTUNG BESCHREIBUNG PREIS ANGEBOT
1 Phil Phil Taylor DVD Portrait in Darts
Produktbeschreibung › € 39,95 *

* inkl. MwSt. | am 9.09.2015 um 13:05 Uhr aktualisiert

jetzt bei Amazon kaufen

Die offizielle Phil Taylor Website ist unter http://www.philthepower.com zu erreichen und wird von der Phil Taylor Promotions Ltd. betrieben.


Kommentar schreiben


Ein Kommentar

[…] amtierende Champion Phil Taylor wird somit an Nummer 2 gesetzt und wird versuchen seinen achten Titel in Folge bei den World […]

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Darts-Onlineshop.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen