Raymond "Barney" van Barneveld

veröffentlicht am 9. Februar 2015 in News von

Raymond van Barneveld wurde am 20. April 1967 in Den Haag (Niederlande) geboren. Sein Spitzname lautet „Barney“ und „the Man“ und sein Einzug zu den Matches wird von dem Song „Eye of the Tiger“ von der Band Survivor untermalt.

Er ist Rechtshänder und spielt aktuell mit den Darts von Unicorn World Champion van Barneveld in der 25 Gramm Version.

Von 1987 bis 2006 spielte er in der British Darts Organisation (BDO) und seit 2007 in der Professional Darts Corporation (PDC).

Raymond van Barneveld war der erste niederländische Weltmeister und hat dadurch einen wahren Dartboom in den Niederlanden ausgelöst. Er kann damit sicherlich als Wegbereiter für solche großartige Spieler wie zum Beispiel Michael „Mighty Mike“ van Gerwen und viele weitere erfolgshungrige und talentierte niederländische Dartprofis angesehen werden.

Insgesamt wurde er 4 Mal Weltmeister der British Darts Organisation (BDO) in den Jahren 1998, 1999, 2003 und 2005 bevor er 2006 in die Professional Darts Corporation (PDC) wechselte, um dann gleich im Jahr 2007, am 1. Januar 2007, Weltmeister der PDC zu werden. Dies war allerdings zugleich sein letzter Weltmeistertitel. Er stand zwar auch 2009, zum bislang letzten Mal, im Finale der PDC Weltmeisterschaft, dort verlor er jedoch sehr eindeutig mit 1:7 gegen seinen langjährigen Rivalen Phil „the Power“ Taylor.

Neben seinen vielen Turniererfolgen, mit unter anderen 5 Weltmeistertiteln, sind als größte Erfolge seine live geworfenen 9-Darter zu erwähnen.

Raymond van Barneveld warf den ersten 9-Darter live im deutschen Fernsehen. Am 23. März 2006 während der Holsten Premier League Darts warf er den 9-Darter im 9. Leg seiner Partie gegen Peter Manley.

Am 2. Januar 2009 wiederholte er dieses Kunststück und warf einen 9-Darter im Viertelfinale der PDC-Weltmeisterschaft 2009 gegen Jelle Klaasen. Dies war der erste 9-Darter überhaupt bei einer PDC-Weltmeisterschaft.

Die offizielle Raymond van Barneveld Website (niederländische Website) ist unter http://barney.nl/ zu erreichen, Information zu Barney in deutscher Sprache findet man auf der deutschen Raymond van Barneveld Fanseite http://www.barney-fans.de.

Raymond van Barnefeld Darts Produkte


Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Darts-Onlineshop.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen